FAQ - Häufig gestellte Fragen zum PhotoBooth

Sie haben Fragen zu unserem PhotoBooth? Viele Ihrer Fragen haben wir gesammelt und uns zu herzen genommen, um diese innerhalb unserer FAQ zu beantworten.

Was ist ein PhotoBooth?

Das PhotoBooth ist ein kleines Fotostudio - Kamera, externer Bildschirm, Studioblitz und viele Accessoires. 

Zusätzlich montieren wir für Sie ein Hintergrund, welchen Sie aus einer großen Auswahl an Hintergründen selbst bestimmen können.

Damit werden Gästefotos zu einem attraktiven Event für jeden und ein Spaß nicht nur für die Kleinen, sondern für jede Altersgruppe.

Unsere Photobox eignet sich nicht nur für Hochzeiten, sondern auch als kreative Marketing Idee für Messen und Events.

Welche Möglichkeiten bietet das PhotoBooth?

Das PhotoBooth kann für jedes Event im Funktionsumfang angepasst werden.

Wie wäre es, wenn alle Aufnahmen vom PhotoBooth automatisch in Ihren Facebook Account geladen werden würden, noch während Ihrer Veranstaltung?

Natürlich können wir auch ein Wasserzeichen als Text oder Grafik für die Fotos einrichten.

Alle Aufnahmen aus dem PhotoBooth können Ihre Gäste wenige Sekunden nach der Aufnahme bereits am integrierten Bildschirm (ca. 24 cm) sehen und ggf. sogar löschen oder per E-Mail versenden.

Mehr Konfigurationsmöglichkeiten verraten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Wie viel Platz braucht das PhotoBooth?

Unser PhotoBooth benötigt mit Hintergrund ca. 3 x 4 m Platz. Naürlich gibt es auch die Möglichkeit kleinere Hintergründe zu nehmen, wo z.B. nur Einzelportraits entstehen, in dem Fall würden sogar schon 2 x 2 m Platz ausreichend sein.

Wann bekommt man die Fotos?

Je nach Tarif bekommen Sie die Fotos entweder in Echtzeit, innerhalb von 48 Stunden nach Abbau des System per Online-Galerie oder per DHL Sendung auf DVD innerhalb von 5 Werktagen.

Ist es möglich mehrere System gleichzeitig zu mieten?

In unserem Sortiment haben wir aktuell 8 PhotoBooth Systeme, welche gleichzeitig vermietet werden können.

Sollten Sie dennoch mal mehr benötigen, so können wir diese bei ausreichend Vorlaufszeit nach produzieren.

Wie und wann kann ich bezahlen?

Als Privatkunde erfolgt die Bezahlung per Vorauskasse oder per Barzahlung am Aufbautag.

Als Geschäftskunde können Sie die Rechnung 14 Tage nach erhalt der Rechnung überweisen. Dabei berechnen wir 30% als Anzahlung direkt nach Auftragserteilung und die restlichen 70% nach Auslieferung bzw. Aufbau der PhotoBox.

Können wir ein PhotoBooth System auch kaufen?

Wir vermieten nicht nur PhotoBooth Systeme sondern produzieren und verkaufen diese auch unter unserem eigenen Label.

Die PhotoBooths werden dabei in deutschland gefertigt und können sogar in Ihrer Wunschfarbe lackiert werden.

Die Bestellung des PhotoBooths können Sie auch einfach online vornehmen:

www.studio-ausruestung.de

Was passiert bei einer Störung des Systems?

Bei jeder Vermietung wird dem Veranstalter eine Telefonnummer mitgeteilt, über die ein Mitarbeiter zu erreichen ist, der Ihnen bei auftretenden Problemen zur Verfügung steht und Ihnen hilft das Problem möglichst schnell zu lösen.

Sollten wir das Problem nicht per Telefon lösen können, kommt ein Mitarbeiter zu Ihnen und tauscht das defekte Gerät aus.

Ihr Ansprechpartner

Paul Klimek

 

Herr Paul Klimek
(Fotograf)

0201 - 49 58 980

eMail senden